Kopfzeile

Inhalt

Mahngebühren Steuererklärung 2021

20. Juni 2022

Bitte beachten Sie, dass für Mahnungen für das Nichteinreichen der Steuererklärung ab Juli 2022 eine Mahngebühr fällig wird.

-          Erste Mahnung Steuerklärung: Fr. 35.00

-          Zweite Mahnung Steuererklärung: Fr. 50.00

Sollten Sie die Steuerklärung noch nicht eingereicht haben, besteht die Möglichkeit, ein Fristerstreckungsgesuch (www.ag.ch/steuern oder schriftlich an das Regionale Steueramt) zu stellen. Wir danken allen Steuerpflichtigen, die bereits ihrer Pflicht nachgekommen sind.

Für weitere Fragen steht das Regionale Steueramt Leibstadt gerne zur Verfügung.